Servus TV Musikantenstammtisch im Tiroler Stubaital

Es war uns eine FreitagsFreude dabeizusein 🙂

Hier geht’s zu den Bildern Fotos Servus Musikantenstammtisch im Stubaital & After-Show-Party

Ein Tal voller Musik – ursprünglich und doch facettenreich präsentiert sich die musikalische Landschaft des Stubaitals. Zum Musikantenstammtisch laden Conny Bürgler und Richard Deutinger diesmal in eines der bekanntesten Wintersportgebiete Österreichs, das sich trotz florierendem Tourismus sein traditionelles Herz bewahrt hat.

Die Zeiten ändern sich, doch im Stubaital sind die Sitten und Traditionen von einst bis heute in der Musik spürbar. Auch wenn der eine oder andere Stubaier Erzmusikant zugegebenermaßen gerne ein bisschen über den volksmusikalischen Tellerrand schaut. So zum Beispiel Peter Margreiter mit seiner Stubaier Freitagsmusig. Ein breit gefächertes Repertoire weisen auch “Die Hoameligen” auf – drei Damen, denen die Musik familienbedingt in die Wiege gelegt wurde. Von alpenländischer Volksmusik bis hin zu Jazz und Pop hat das wortgewaltige Trio alles zu bieten. Als “lebendiges Konglomerat” oder “Multikultitruppe” bezeichnet sich die gramÅrtmusig, die sich zum Ziel gesetzt hat, traditionelle Volksmusik mit Lebensfreude zu zelebrieren. Ganz klar, das diese Formation nicht fehlen darf, wenn in Stubai aufspielt wird. Und was sich hinter “Maultasch und Tiroler Kas” und dem uralten Brauch des “Abmullen” verbirgt – das verraten uns Conny Bürgler und Richard Deutinger beim Servus Musikantenstammtisch aus dem Stubaital.